Maria Gerstmann

Maria Gerstmann mit neun Assistenzhunden

Von Jugend an hatte ich Gelegenheit Erfahrungen mit Menschen und Tieren zu sammeln. Durch meine berufliche Tätigkeit als Fahrlehrerin und den Betrieb eines eigenen Hundepflegesalons lernte ich gleichermaßen auf Menschen und Tiere einzugehen, sie zu beobachten und einschätzen. Ich lernte auch Verantwortung und Verpflichtung kennen, welche man durch einen gewerblichen Betrieb hat. Nach langjähriger Erfahrung mit eigenen Hunden in der Begleit- und Rettungshundeausbildung entschloss ich mich 1995 in der Hoffnung, Menschen, die auf Grund ihrer Behinderung benachteiligt sind, helfen zu können – Blindenführhunde auszubilden. Vom gleichen Gedanken getragen habe ich in weiterer Folge die Schule vergrößert und mich auch auf sämtliche Assistenzhundeausbildungen spezialisiert.

Durch meine ständigen, weltweiten Weiterbildungen spezialisierte ich mich zunehmend auf die schwierigste Ausbildung – und zwar auf die Ausbildung von Hunden für Menschen mit Mehrfachbehinderung. Hierzu gehören z.B. Stützführhunden für Menschen mit Seh- und Gehbehinderung, Signalführhunden für Menschen mit Seh- und Hörbehinderung usw. Diese Assistenzhunde müssen genau auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Hundeführers abgestimmt und ausgebildet werden.

Seit Anfang der 90er-Jahre bis heute sammelte ich Erfahrungen in folgenden Ausbildungsstätten für Assistenzhunde:

  • Seeing Eye, Morristown, New Jersey

  • Southeastern Guide Dogs, Tampa, Florida

  • Leader Dogs for the Blind, Rochester, Michigan

  • Canine Companions for Independence (CCI), Santa Rosa, California

  • Paws With A Cause, Wayland, Michigan

  • Blindenführhundeschule Hirschgarten, Deutschland

  • Stiftung Schweizerische Schule für Blindenführhunde in Allschwil

  • South African Guide Dogs, Johannesburg

  • Bulter/Mekke Assitancedogs, Holland

  • Guide Dogs of America, Los Angeles

  • Guide Dogs for the Blind, San Rafael, California

  • Dogs for the Deaf, Central Point, Oregon

  • Support Dogs, St. Louis

  • Ecole de Chiens Guide de Paris, Frankreich

  • Lions Foundation of Canada DOG GUIDES

  • Stiftung Ostschweizerische Blindenführhundeschule

  • Irland 2017 Irish Guide Dogs

  • Irland 2017 Dogs for the disabled

  • Australia 2018 Guide Dogs Victoria

An der Western Michigan University, Kalamazoo, USA absolvierte sie einen Mobilitätslehrgang für Blindenführhundetrainer unter Professor David A. Guth, Ph.D.

Zusätzlich habe ich mich an folgenden IGDF Seminaren  weitergebildet.

Bei diesen Veranstaltungen treffen sich weltweit alle Assistenzhundeschulen und  berichten über die neuersten wissenschaftlichen Erkenntnisse und praktischen Erfahrungen zu der Ausbildung. Zu diesen Veranstaltungen sind nur IGDF Zertifizierte Schulen zugelassen.

Frankreich, Paris 2012
Kroatien, Hvar Mai 2016
Australien, Sydney 2018

Skip to content